Ausbildungen

30.00 €
Die Schule ist umsatzsteuerbefreit.
Seminargebühren sind Endpreise.
3 Unterrichtsstunden
Dienstag von 18-20.30 Uhr
2019
Emotional Freedom Techniques und Binaural Beats
 

EFT ist eine Methode aus dem Feld der energetischen Psychologie. 

Sie wird unterstützend und begleitend eingesetzt in der psychologischen Beratung,im Coaching und in der psychotherapeutischen Arbeit.

EFT lässt sich hervorragend im Umgang mit Klienten einsetzen, die eine Angst- und Streßproblematik zeigen.

Als Mittel der Selbstheilung und in der Hand des erfahrenen Therapeuten ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten eines sanften und dennoch sehr effektiven Lösungs-ansatzes für emotionale und körperliche Probleme jeglicher Art

Die American Psychological Association hat im Jahre 2012 EFT als evidenzbasierte Methode anerkannt.

Bei der Emotional Freedom Technique handelt es sich um eine Form der Akupunktur, die ohne Nadeln ausgeführt wird. Die Stimulation bestimmter, klar definierter Meridianpunkte erfolgt über eine bestimmte Klopftechnik.

Professionell eingesetzt, ist die EFT eine wirksame Methode zur Anwendung in der Berater- oder Therapiepraxis. Ihr Schwerpunkt liegt in der Stabilisierung eines psychischen Gleichgewichts.

Kombiniert mit Binaural Beats eine äußerst effektive Methode zur Verbesserung der Lern- und Leistungsfähigkeit.

Binaural Beats sind Töne, die im Gehirn entstehen wenn zwei leicht unterschiedliche Frequenzen gleichzeitig abgespielt werden. Bedingt durch die Differenz der Töne entsteht eine so genannte Schwebung. Sie tritt allerdings nur auf, wenn der Frequenzunterschied unterhalb von 30 Hz liegt. Größere Unterschiede "bemerkt" das Ohr als schiefen Ton.
Die Schwebung wird als gleichmäßig pulsierender Ton wahrgenommen, daher auch das Wort "Beats" in Binaural Beats.
Die sofortige Wirkung auf das Gehirn wird genutzt, um sich selbst in einen (nach Bedarf) konzentrierten oder entspannten mentalen Zustand zu versetzen.

Unterrichtsplan:
  •   Wissenschaftliche Grundlagen
  •   Theoretische Einführung in die EFT und Binaural Beats
  •   Indikationen
  •   Kontraindikationen
  •   Die 5 Punkte Methode der Herzintegration
  •   Die 2 Punkte Methode in der Hand
  •   Praktische Übungen zur Anwendung